Bandscan Meran 2019

Bandscan

Freq. ProgrammRDS-PSSender Leistung Entfern. Bemerkungen
87.500 Stadtradio MeranSR_MERANMeran / Mut 0.63 kW 3 km
87.800 RMC Radio Montecarlo__RMC___Meran / Mut 0.25 kW 3 km
88.100 RAI Radio Uno*Radio1_Meran / Mut 0.4 kW 3 km
88.500 NBC Rete RegioneRETE_NBCLana-Voellan 0.79 kW 7 km
88.800 Hitradio SüdtirolHITRADIOSchenna / Verdins 0.5 kW 5 km (30.4. on air, 1.5. still)
89.200 Südtiroler RundfunkSUED-___Tisens / Ackpfeif 1 kW 8 km
89.400 Radio DolomitiDOLOMITIMeran / Mut 1 kW 3 km
89.700 RAI Radio Uno*Radio1_Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 8 kW 6 km
90.000 Südtirol 1S-TIROL1Meran / Mut 0.63 kW 3 km
90.300 RAI Radio Due*Radio2_Meran / Mut 0.63 kW 3 km
90.800 Radio FrecciaEppan / Perdonig 6.3 kW 19 km (ID, kein RDS)
91.000 Radio Gherdí«inaGROEDEN_Meran / Mut 1 kW 3 km
91.500 RAI Radio Uno*Radio1_Eppan / Montiggl (RAI) 25.2 kW 31 km
91.800 Radio Dimensione Suono*_RDS_*_Meran / Mut 2.5 kW 3 km
92.100 Radio Capital_CAPITALMeran / Mut 2 kW 3 km
92.500 Radio TirolR.Tirol_Meran / Mut 1 kW 3 km
92.900 Radio Edelweiss - Der Jodler für SüdtirolEdelweisTscherms / Hoferhof 20 0.5 kW 4 km
93.300 Hitradio SüdtirolTisens / Ackpfeif 1 kW 8 km (30.4. Schlager, 1.5. still, kein RDS)
93.600 Südtirol 1St.Pankraz 0.2 kW 11 km (tent., dt. Werbung)
93.700 RAI Radio 2*Radio2_Eppan / Montiggl (RAI) 25.2 kW 31 km
93.900 RAI Radio Due*Radio2_Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 8 kW 6 km
94.100 Radio RadicaleKardaun 1 kW 26 km (tent., ital. Wort, evtl. relig.?)
94.300 RAI Radio Tre*Radio3_Meran / Mut 0.4 kW 3 km
94.800 Südtiroler RundfunkSUED-___Schenna / Verdins 0.79 kW 5 km
95.100 RAI Radio Due*Radio2_Meran / Segenbühel 0.2 kW 0 km (als *Radio3_ notiert)
95.400 Radio SonnenscheinsunshineMeran / Mut 2 kW 3 km
95.700 Radio MariaR.MARIA_Meran / Mut 0.79 kW 3 km
95.900 RAI Radio Tre*Radio3_Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 8 kW 6 km
96.200 RAS Österreich 1St.Pankraz 0.25 kW 11 km (tent., Klassik)
96.300 RAS Radio TirolRAS_ORF_Bozen / Kohlern 2 kW 26 km
96.900 Radio Grüne Welle_R_G_W__Meran / Mut 1.6 kW 3 km
97.100 RAI Radio Tre*Radio3_Eppan / Montiggl (RAI) 25.2 kW 31 km
97.600 RAI SüdtirolRai_SuedMeran / Mut 2.6 kW 3 km (PS durchlaufend)
97.900 RAI SüdtirolSt.Pankraz 0.4 kW 11 km (|| 97.6)
98.200 Radio RadicaleRADICALEMeran / Mut 0.63 kW 3 km
98.500 RAI SüdtirolRai_SuedVinschgau / Vigiljoch (RAI) 8 kW 6 km
98.800 Stadtradio MeranSR_MERANMeran / Mitterwaldner 0.63 kW 4 km
99.300 Radio 105 Network__105___Meran / Mut 0.04 kW 3 km
99.600 RAI SüdtirolRai_SuedEppan / Montiggl (RAI) 25.2 kW 31 km
99.800 Radio SonnenscheinsunshineLana-Aichberg 0.5 kW 5 km
100.000 Südtirol 1S-TIROL1Eppan / Gantkofel 4 kW 20 km
100.500 Radio HolidayHoliday_Meran / Mut 0.32 kW 3 km
100.700 Radio 20002000____Eppan / Perdonig 5 kW 19 km
101.100 RAS Hitradio Ö3RAS_OE_3Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 3.2 kW 6 km
101.400 Die AntenneANTENNE_Maccaion (Eppan, Gantkofel 3) 7.9 kW 20 km
101.700 RAS Hitradio Ö3RAS_OE_3Bozen / Kohlern 2 kW 26 km
102.000 RAS Hitradio Ö3RAS_OE_3Meran / Mut 1 kW 3 km
102.300 Radio Deejay_DEEJAY_Meran / Mut 2 kW 3 km
102.600 RTL 102.5RTL102.5Meran / Mut 1 kW 3 km
102.900 RAS Radio TirolRAS_ORF_Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 3.2 kW 6 km
103.200 RTT la radio_R_T_T__Lana-Voellan 0.63 kW 7 km
103.600 Radio 20002000____Meran / Mut 2 kW 3 km
103.900 RAS Radio TirolRAS_ORF_Meran / Mut 1 kW 3 km
104.400 Radio Italia Anni 60ANNI_60_Meran / Mut 1 kW 3 km
104.700 Radio TirolSchenna / Verdins 0.5 kW 5 km (|| 106.9)
105.000 RAS Österreich 1RAS_OE_1Vinschgau / Vigiljoch (RAI) 3.2 kW 6 km
105.300 ERF Südtirol_E_R_F__Eppan / Perdonig 0.79 kW 19 km
105.600 ERF Südtirol_E_R_F__Meran / Mut 1 kW 3 km
106.100 RAS Österreich 1RAS_OE_1Meran / Mut 1 kW 3 km
106.400 NBC Rete RegioneRETE_NBCMeran / Mut 1 kW 3 km
106.600 Radio 24RADIO_24Eppan / Gantkofel 1 kW 20 km
106.900 Radio TirolR.Tirol_Eppan / Perdonig 0.64 kW 19 km
107.200 Radio Sacra FamigliaMarling / Bergstrasse 1 kW 3 km (tent., mono, relig.)
107.500 Südtirol 1S-TIROL1Schenna / Verdins 1 kW 5 km
107.900 Radio Maria (deutsch)R.MARIA_Meran / Mut 0.79 kW 3 km

Statistik

  • Empfangsort: I - Meran, Passerpromenade
  • Zeitraum: 2019-05-01 - 2019-05-01
  • Anzahl Logs: 65
  • Anzahl unterschiedlicher Programme: 37
  • Anzahl unterschiedlicher Sender: 17
  • Anzahl unterschiedlicher Länder: 1
  • Anzahl unterschiedlicher Regionen: 1
  • RDS-Quote: 87%

Legende / Farbcodes

Empfangsqualität im Normalfall:
  • sehr guter, richtungsunabhängiger Empfang / problemloses RDS
  • guter, nur wenig richtungsabhängiger Empfang / RDS mit Fehlern
  • hörbare Störungen / so gut wie RDS Empfang / erfordert Richtantenne
  • gestörter Empfang / kein RDS / erfordert exakt ausgerichtete Antenne
  • stark gestörter bis fast unmöglicher Empfang und/oder ZF-Filter <100kHz notwendig und/oder nur mit exakt ausgerichteter 5-Element Yagi zu empfangen
  • Empfang nur bei Überreichweiten
  • Sporadic-E Empfang

Anmerkungen

Dieser Bandscan wurde Anfang Mai 2019 im Hotel Aurora in Meran angefertigt. Es wurde am Südbalkon im 1. Stock gescannt, als Empfänger diente ein Lenovo Tab 4 10 plus Android-Tablet, als Antenne ein Kopfhörerkabel. Großartige Fernempfänge sind mit dem genutzten Equipment natürlich nicht möglich.

Dadurch, dass der etwas zurückversetzte Balkon direkt nach Süden ging, und die Nordseite effektiv durch das Hotelzimmer bzw. seitlich durch Beton um den Balkon abgeschirmt wurde, ist der Empfang des Ortssenders Mut mitunter schlechter, als man erwarten würde. Interessanterweise ist aber praktisch jedes Programm auf mindestens zwei Frequenzen in guter bis sehr guter Qualität zu empfangen, das ist vor allem dem fast 1000m über Grund stehenden Sendern in Eppan zu verdanken, die praktisch ungehindert in das Burggrafenamt bis nach Meran einstrahlen und eigentlich die Sendeanlagen auf der Mut, dem Hausberg Merans, überflüssig machen würden, würde der nicht vor allem auch das Vinschgau bedienen.

Inhaltlich ist die Meraner Radioszene weitgehend uninteressant, insbesondere Radio Tirol, der einstige Vorzeigesender ist zu einem musikalisch belanglosem Oldie-Dudler verkommen, zu einer Kopie des ORF Radio Tirol, und selbst bei Radio 2000 sind bereits Tendenzen in dieser Richtung zu erkennen. Und Südtirol 1 ist musikalisch ebenfalls nicht von anderen x-beliebigen Hitdudlern, wie beispielsweise Hitradio Ö3, zu unterscheiden. Weitere Programme wie Stadtradio Meran, Radio Sonnenschein, Radio Holiday und natürlich die italienischen Hitadios Deejay, Capital, 105, RTL102.5, RDS Dolomiti und wie sie alle heißen bedienen ebenfalls dieselbe Zielgruppe.

Einzige Lichtblicke sind Radio Edelweiss - der Jodler für Südtirol mit seinem konkurrenzlosen Volksmusik-Programm und der Südtiroler Rundfunk, der musikalisch in fast allen Welten zuhause ist.

Und, wie üblich in Südtirol, gibt es noch eine Handvoll religiöser bzw. politischer Programme wie Radio Maria Südtirol, ERF, Radio Maria, Radio Radicale, Radio 24 oder Radio Grüne Welle, die vor allem hohe Wortanteile und oft religiös geprägte Musik bringen.

Dieser Bandscan ist auch auf fmlist.org einsehbar.